truppen.info: Streitkräftebasis
jüngste Beiträge
Aus den Einsätzen
Sicherheitspolitik
Wir suchen Ihre Fotos
Linkliste
Link eintragen
Laufbahnportraits
Der Weg zum Offizier
Der Weg zum Unteroffizier
Dienstgradabzeichen
truppen.info-Quiz
Spiele
Downloads
Buchtipps
Für Webmaster
 
MCKimme


 Carsten Seybold erhält VDI-Preis
 VDI Hamburg ehrt Ingenieur für herausragenden Studienleistung
Hamburg (eb) [08.09.10]. In einem feierlichen Festakt anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Hamburger Bezirksverbands im Verein Deutscher Ingenieure (VDI) wurde gestern Abend Diplom-Ingenieur Carsten Seybold der erste Preis für die beste Abschlussarbeit verliehen. Die Auszeichnung ist mit 1.500 € dotiert.
Der 27-jährige Neumünsteraner hatte seine Diplomarbeit an der Professur für Maschinenelemente und Rechnergestützte Produktentwicklung angefertigt. Sie befasste sich mit dem Thema „Methodische Entwicklung eines Last-Trennschalters mit neuer Schließfunktion einschließlich Erstellung fertigungsrelevanter Unterlagen“. Gutachter hatten sie mit der Note 1,0 bewertet.
Der VDI Bezirksverband Hamburg ehrt jedes Jahr Ingenieure, die ihr Studium mit einer herausragenden Leistung abgeschlossen haben. Die Kandidaten werden von den Hochschulen vorgeschlagen. Eine achtköpfige Jury aus Vertretern von Universitäten und Hamburger Unternehmen kürt die Sieger.

Hans Christoph Zeidler (Präsident HSU), Preisträger Carsten Seybold, Mirko Nikolay Neumann, Peter Dibowski (VDI Hamburg), Roland Engberg , Philipp Degenhardt und Michael Stawicki (Präsident HAW) (von rechts nach links).
Text: Pressestelle Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg
Foto: VDI
 
Anzeigen
Ihre Werbung hier?
Anzeigen
Der
   Diese Seite empfehlen      Sitemap    Archiv    Impressum    Kontakt 
(c) 2005 by www.truppen.info